Google Cloud ernennt Rackspace zum Global Migration Partner of the Year 2018

Wir fühlen uns geehrt, dass Google Cloud Rackspace bei der Preisverleihung gestern Abend auf der Next ’19, der jährlichen Flagship-Konferenz von Google Cloud in San Francisco, zum Global Migration Partner of the Year 2018 gewählt hat.


Prashanth Chandrasekar, Rackspace SVP & GM of Cloud and Infrastructure Services, nannte die Anerkennung “die neueste Bestätigung des disruptiven, integrierten und flexiblen Ansatzes von Rackspace zur Bereitstellung von Next Generation Cloud-Services, welche das gesamte Spektrum der Cloud-Journey abdecken – von der Navigation über den Betrieb bis zur Optimierung.“

Erst vergangenen Monat platzierte Gartner Rackspace zum dritten Mal in Folge im Leaders Quadrant des Magic Quadrant for Public Cloud Infrastructure Professional and Managed Services von Gartner.

“Wir freuen uns sehr, Rackspace als Global Migration Partner of the Year 2018 auszuzeichnen”, sagte Carolee Gearhart, Vice President, Worldwide Channel Sales bei Google Cloud.  “Rackspace hat seine Kompetenz in der Google Cloud unter Beweis gestellt und sein Engagement für den Kundenerfolg im vergangenen Jahr deutlich bewiesen. Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Rackspace weiter auszubauen, da immer mehr Kunden unser Ökosystem nutzen, um in der Cloud erfolgreich zu sein.”

Google Global Migration Partner 2018 is Rackspace
Patrick Lee, Rackspace Vice President of Sales Alliances, (Mitte), nimmt auf der Next’19 die Auszeichnung Google Cloud Migration Partner of the Year entgegen

Google Cloud lobte unsere Arbeit für den gemeinsamen Kunden Eagle Eye, eine in Großbritannien ansässige digitale Marketingplattform, die es Händlern und Handelsmarken ermöglicht, Werbeaktionen, Loyalty-Programme und Prämien einzusetzen, um relevante und sinnvolle Verbindungen zu ihren Kunden aufzubauen. 

Eagle Eye erlebte ein enormes Wachstum, kämpfte aber mit den Einschränkungen der bestehenden Infrastruktur. Rackspace empfahl Eagle Eye den Wechsel zur Google Cloud Platform, um die Vorteile der Skalierbarkeit, Agilität und der günstigen Preisgestaltung zu nutzen.

Vor dem vollständigen Deployment in die Google Cloud stellte Rackspace jedoch eine Proof-of-Concept-Umgebung zur Verfügung, so dass Eagle Eye seine Anwendung erfolgreich testen konnte. Das Unternehmen konnte so eine 3-fache Steigerung des Durchsatzes im Vergleich zu seiner bestehenden dedizierten Umgebung verzeichnen.

Rackspace hat die vollständige Migration von Eagle Eye zu Google Cloud abgeschlossen und so kann das Unternehmen heute bis zu 3.000 API-Anfragen pro Sekunde verarbeiten. Die Skalierung ermöglicht es, die Zahl der im vergangenen Geschäftsjahr eingelösten Coupons um 556 Prozent zu erhöhen – 403 Millionen weltweit, laut Eagle Eye Gründer und CTO Steve Rothwell.

“Rackspace war der Schlüssel zu diesem Wachstum”, sagte er. “Ohne Partner wie Rackspace und Google hätten wir wahrscheinlich Jahre damit verbracht, herauszufinden, wie man diese Infrastruktur aufbauen und diesen Effekt erzeugen kann”, fuhr er fort.

 Als einer der ersten Premier Managed Services Partner von Google Cloud unterstützen wir Kunden bei der Migration von Anwendungen, die auf Legacy-Umgebungen laufen, in die Google Cloud, um die vielen Vorteile der Plattform zu nutzen. Wir beschäftigen Hunderte von GCP-zertifizierten Fachleuten, die zusammen 2,5 Millionen Stunden Support und Betrieb leisten. Wir bieten kompetente Beratung bei der Konzeption, Planung und dem Betrieb von Google Cloud-Umgebungen in großem Maßstab.

Lesen Sie mehr über unsere Arbeit mit Eagle Eye in diesem vollständigen Erfahrungsbericht.
________________________________________
Erfahren Sie, wie Rackspace den Wert der Cloud steigern kann.

 

1 COMMENT

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here