Teil 9 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld

Bedürfnisse und Anforderungen von Unternehmen in Deutschland und der Schweiz Blog-Serie in 10 Teilen – Teil 9

Im vorletzten Blog-Beitrag zur Studie „Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld“ betrachten wir heute die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern.

Wenn Sie die einzelnen Blog-Beiträge nicht abwarten möchten, können Sie die Studie auch auf dieser Seite herunterladen.

Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Anforderungen

Die Häufigkeit der genannten Herausforderungen zeigt anschaulich, dass die meisten Unternehmen eine Multi-Cloud-Umgebung nicht selbst aufbauen, betreiben und optimieren können, schon gar nicht, wenn – wie von vielen befragten Unternehmen angegeben – ein Best-of-Breed-Ansatz verfolgt wird, der tendenziell zu einer Vielzahl unterschiedlicher Cloud-Lösungen führt.

Dies spiegelt sich auch bei den befragten Unternehmen wider. Kein einziges Unternehmen lehnt die Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister zur Umsetzung und Integration von Cloud-Lösungen grundsätzlich ab. Knapp die Hälfte der befragten Unternehmen arbeitet bereits mit einem externen Dienstleister zusammen, 37 % planen dies in den nächsten zwei Jahren, und 18 % diskutieren dies noch. Hier ist die Schweiz Deutschland leicht voraus. In der Schweiz arbeiten bereits 50 % der befragten Unternehmen mit einem externen Dienstleister zusammen. Noch deutlicher ist der Unterschied zwischen kleineren und großen Unternehmen. Während lediglich 31 % der kleineren Unternehmen bereits mit einem externen Dienstleister auf diesem Gebiet zusammenarbeiten, tun dies 73 % der großen Unternehmen.

Umfrage Integration externer Dienstleister Cloud LösungenAbb. 1:Wenn es um die Umsetzung und Integration von Cloud-Lösungen geht, arbeiten Sie mit einem externen Dienstleister zusammen?

Abschließend noch ein Blick auf die Anforderungen an einen externen Dienstleister, die Ansätze und wichtige Aspekte, wenn es um die Umsetzungsstrategie und Integration verschiedener Cloud-Lösungen geht.

Branchen-Know-how ist für 90 % der befragten Unternehmen sehr wichtig. Hier unterscheiden sich die deutschen Unternehmen mit 95 % und die schweizer Firmen mit 79 % doch recht deutlich. Bei den schweizer Unternehmen bewerten 15 % der Befragten Branchen-Know-how nur als eher wichtig. Für die kleineren Unternehmen ist Branchen-Know-how minimal wichtiger als für die großen. Insgesamt ist der Fokus auf Branchen-Know-how im verarbeitenden Gewerbe angesichts bevorstehender Herausforderungen wie IoT oder Industrie 4.0 mehr als nachvollziehbar.

Integration Cloud-Lösungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abb. 2:    Wie relevant sind für Ihr Unternehmen die folgenden Anforderungen an einen externen Dienstleister, Ansätze und Aspekte, wenn es um Ihre Umsetzungsstrategie und Integration verschiedener Cloud-Lösungen geht?

Es liegt auf der Hand, dass Dienstleister über Zertifizierungen für Lösungen verfügen sollten, die sie einführen oder betreiben. Für 84 % der befragten Unternehmen sind diese Zertifizierungen sehr wichtig, für weitere 13 % eher wichtig. Dieser Punkt ist für kleinere Unternehmen mit 93 % noch deutlich wichtiger als für große Unternehmen mit 85 %. Der Unterschied zwischen Deutschland und der Schweiz ist hingegen minimal.

Die Mehrzahl der befragten Unternehmen fordert aus naheliegenden Gründen von Dienstleistern Mitarbeiter mit fundierter Erfahrung, die auch nachvollziehbar sein soll. Internationale Teams werden zwar geschätzt, sind aber keine K.-o.-Kriterien, ebenso wenig wie Erfahrung mit Kunden ähnlicher Größe und mit ähnlichen Infrastrukturanforderungen.

Lokale Ansprechpartner und lokale Ressourcen sind für 84 % der kleineren Unternehmen wichtig, jedoch nur für 74 % der großen Unternehmen – ein Bild, das sich unabhängig vom Thema durch alle IT-Bereiche zieht. Interessant ist, dass sich bei Managed Services bzw. deren Wichtigkeit keine signifikanten Unterschiede zwischen den Größenklassen zeigen.

 


 

 

 

 

 

Zu den weiteren Blogbeiträgen dieser Manufacturing-Cloud-Serie:

Teil 1 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 1 der Blogserie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 2 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 2 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 3 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 3 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 4 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 4 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 1 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 5 der Blogserie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 2 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 6 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 7der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld
Teil 7 der Blog-Serie: Multi-Cloud und Cloud Managed Services im Manufacturing-Umfeld

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here