Rackspace auch 2018 bester Arbeitgeber in der Schweiz

Bester Arbeitgeber in der Schweiz

Eine faire Bezahlung, gute Nebenleistungen und eine hohe Wertschätzung im täglichen Umgang miteinander: Das sind wichtige Punkte für zufriedene Mitarbeiter, laut dem Great Place to Work Institut. Bei den besten Arbeitgebern besteht aber auch Vertrauen in das Management und die Geschäftspraktiken.

Im Rahmen der weltweit größten Studie zur Arbeitsplatzkultur hat das Institut in der Schweiz über 26.000 Mitarbeitende befragt. Zum vierten Mal hintereinander wurde Rackspace zum besten Schweizer Arbeitgeber unter den kleinen Unternehmen (20-49 Mitarbeitende) gekürt.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir 2018 erneut der beste Arbeitgeber in der Schweiz sind“, freut sich Reinhard Waldinger, Managing Director bei Rackspace. „Glaubwürdigkeit, Respekt und Teamgeist bilden bei uns die Pfeiler einer guten Arbeitsplatzkultur. Außerdem fördern wir ein hohes Engagement unserer Mitarbeiter, damit wir kreativ und kurzfristig auf Veränderungen reagieren können. Dies ist für uns als Unternehmen in der schnelllebigen IT-Branche besonders wichtig.“

Vor allem im Zuge der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die ab 25. Mai 2018 gilt, ist eine starke Präsenz im deutschsprachigen Raum mit seinen strengen Datenschutzgesetzen nötig. Nach der Eröffnung unseres ersten Rechenzentrums in Deutschland im vergangenen Jahr werden wir weiterhin in den Kompetenzausbau und in die Rekrutierung neuer Mitarbeiter an den Standorten Zürich und München investieren. Auch sie werden von unserer einzigartigen Rackspace-Kultur begeistert sein.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here