Rackspace – Hier, damit Sie großartig sein können

Was fällt Ihnen als erstes zum Thema Rackspace ein? Stellen Sie sich vielleicht Server-Racks in einem Rechenzentrum vor? Oder denken Sie sofort an umfassenden Kundenservice? Möglicherweise fällt Ihnen aber auch direkt das Thema Cloud ein, unser Fokus in den letzten Jahren.

Vielleicht können Sie es auch gar nicht eindeutig benennen.

Das ist verständlich. Schließlich hat sich Rackspace in den letzten zwei Jahrzehnten ständig weiterentwickelt und sein Angebot durch zahlreiche Technologien und Dienstleistungen erweitert, um die immer komplexeren IT-Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Begonnen haben wir 1998 mit einem einzelnen Hosting-Service – und haben uns bis heute zu einem Partner mit einem allumfassenden Angebot entwickelt: Wir begleiten Unternehmen mit einer integrierten und umfassenden Auswahl an professionellen und Managed Services für Anwendungen, Daten, Sicherheit und Infrastruktur in die Cloud.

Umso mehr freuen wir uns daher, unsere Marke neu auszurichten. Die neue Markenpositionierung und das neu gestaltete Logo zählen zu den größten Veränderungen in unserer Unternehmensgeschichte. Dieser Wandel ist auf dem gleichen Level wie unser Wechsel von der Börse in die Privatwirtschaft, große Akquisitionen, die Expansion in neue Regionen weltweit und die Einbindung einer neuen Führungsmannschaft.

Worum es hier geht, ist aber keine radikale Transformation, sondern vielmehr eine Evolution. Denn bei all unseren Entwicklungsschritten war und ist in unserer Rackspace-DNA immer eines fest verankert: Wir sind zuerst für unsere Kunden da –mit dem Ziel, außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu schaffen. Diesem Anspruch bleiben wir treu.

Wir stellen den Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns

Rackspace hat sich bereits 1999 dem „Fanatical Support“ verschrieben: Darunter verstehen wir unser tiefes Engagement für Kunden. Die Rackspace-Gründer haben sich das Prinzip Kundenzufriedenheit somit schon zu einer Zeit als Leitidee gesetzt, als viele Unternehmen noch genau die entgegengesetzte Richtung einschlugen  – und ihre Kunden lieber in endlose Telefonschleifen oder FAQ-Webseiten ihres Unternehmens zwangen, statt ihnen herausragenden Service zu bieten. Von Anfang an hat Rackspace alles dafür getan, um die Herausforderungen der Kunden nicht nur zu lösen, sondern die Kunden auch zu begeistern.

Vor kurzem haben wir diese grundlegende Einstellung noch um außergewöhnliche Kundenerlebnisse – die „Fanatical Experience“ – erweitert. Dieses Motto spiegelt unsere erweiterte Bandbreite des Kundenservice noch besser wider. Vom ersten Telefonat an über die gesamte Zusammenarbeit hinweg wollen wir die Kunden in den Mittelpunkt rücken. Denn sie sind der Grund, warum es uns gibt.

Unser neues Logo visualisiert diesen Kerngedanken. Von nun an werden Sie ein einfaches, kleines „r“ sehen, das, sinnbildlich wie wir, immer hinter dem Kunden steht, hinter den Kulissen agiert. Wie eben auch Rackspace. Damit Sie sich um Ihre eigentliche Aufgabe kümmern können.

Unsere neuen Farben repräsentieren zudem unseren Service für den Kunden. Während wir das Rackspace-Rot beibehalten und noch aufgehellt haben, um unsere 20-jährige Geschichte und unsere Anfänge als Hosting-Provider darzustellen, haben wir Blau hinzugefügt, um die Cloud als Ziel darzustellen. Der Farbverlauf in der Mitte spiegelt die Vielzahl der technologischen Möglichkeiten wider. Sie stehen für den Übergang von dem Punkt, an dem Sie sich heute befinden, zu Ihrem Geschäft in der Zukunft. Wir wissen, dass jede Customer Journey einzigartig ist, und wir kommen Ihnen an jeder Stelle Ihrer Reise entgegen – egal, wo Sie sich befinden.

Wir beschleunigen die Wertschöpfung der Cloud

Natürlich ist ein Brand Update mehr als ein neues Logo und eine frische Farbpalette. Es geht auch darum, klar zu kommunizieren, was wir tun: Wir beschleunigen die Wertschöpfung der Cloud – egal, ob SaaS, Public Cloud, Private Cloud oder Multi-Cloud.

Die Chance, neue Technologien für unternehmerische Innovationen zu nutzen, war nie größer als heute. Fast jedes Unternehmen befindet sich auf die eine oder andere Weise im Prozess der digitalen Transformation. Sie nutzen Technologien, um den Umsatz zu steigern, die Kosten zu senken und die Kundenzufriedenheit zu verbessern. Der Weg in diese Zukunft führt über die Cloud.

Chancen, mit denen aber auch Herausforderungen einhergehen. Denn mit dem Weg in die Cloud entsteht auch ein einzigartiges, für jedes Unternehmen anderes, vielschichtiges Dickicht an Komplexität. Ob es sich nun um Legacy IT, Kostendruck, fehlendes internes Fachwissen oder andere Herausforderungen handelt – Unternehmen brauchen einen vertrauenswürdigen Partner, der ihnen hilft, den Weg zu meistern und das gesamte Potenzial der Cloud zu realisieren. Genau an dieser Stelle positioniert sich das heutige Rackspace.

Wir stehen unseren Kunden als Partner zur Seite, um die Lücke zwischen den komplexen Gegebenheiten von heute und dem Versprechen von morgen zu schließen. Wir beschleunigen die Wertschöpfung der Cloud – ob Public Cloud, Private Cloud oder, wie immer häufiger der Fall, Hybrid- und auch Multi-Cloud. Wir tun dies, indem wir die besten herstellerunabhängigen Fachkenntnisse und Lösungen der Branche anbieten, von der Bewertung und den Professional Services bis hin zum laufenden Betrieb und der Optimierung. Wir leisten dies, indem wir bewährte, moderne Technologien – von Service-Anwendungen über Daten bis hin zur Sicherheit – auf den weltweit führenden Infrastrukturen einsetzen. Und wir präsentieren das vom Anfang bis zum Ende als außergewöhnliches Kundenerlebnis, eine „Fanatical Experience“.

Wir besinnen uns auf unsere Bestimmung

Wenn Sie als Kunde wissen wollen, was wir tun, wird Ihnen unsere Website oder der Blog spannende Einblicke in unsere Arbeit liefern. Natürlich können Sie auch mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter sprechen, um mehr darüber zu erfahren. Heute, wenn wir unseren Marken-Relaunch feiern, geht es aber nicht um das Wie, sondern das Warum.

Und das sind Sie.

Wir lieben, was Sie tun. So einfach ist das. Von Autos bis hin zu Kleidung, über die Stromversorgung von Städten bis hin zur Ernährung von Millionen Menschen. Sie bringen die Welt ein Stück weiter und wir geben alles, damit Sie dieses Ziel noch besser verwirklichen können.

Unsere Welt ist die IT, und wir konzentrieren uns darauf, damit Sie es nicht tun müssen. Denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg. Ihre Ergebnisse sind unsere Ergebnisse. Ihre Bestimmung ist unsere Bestimmung. Und genau deshalb tun wir das, was wir tun.

Rackspace: Hier, damit Sie großartig sein können.

Previous articleRackspace unterstützt Eagle Eye beim Umstieg auf die Google Cloud
Next articleDie richtigen Schritte gehen: End of Support (EOS) für SQL SERVER 2008 und WINDOWS SERVER 2008
Mark Bunting served as Rackspace Chief Marketing Officer from 2018-2019. He oversaw the global marketing practice, including global marketing strategy and all aspects of the marketing organization including communications, brand, advertising, creative, digital, field and channel marketing. Mark’s leadership objective was to ensure all customers of Rackspace understand the full breadth of what the company provides as an unbiased, trusted advisor in today’s multi-cloud world. Mark also oversaw the transformation of the Rackspace brand. Mark brought more than 25 years of experience as a technologist, author, TV personality and influencer to Rackspace. He has served as interim CEO and CMO at various technology companies where his experiences ranged from driving traditional marketing strategy and deployment, to sales and marketing organizational restructure, to agency and personnel selection and team building. Mark has also held acting C-suite roles at Apollo Education and McAfee, and currently serves as a mentor to numerous technology start-ups at the Texas-based accelerator Capital Factory. In addition to his experience in the C-suite, Mark is a recognized TV personality on the topic of demystifying technology and has appeared on programs for The Discovery Channel, CNBC, The Learning Channel, Fox and his own series, “Bunting’s Window,” which ran for 23 years on 11 airlines globally. A serial entrepreneur, he has also founded numerous digital and media brands, including SkyTV, which was sold to Ziff-Davis. Mark is a graduate of the University of Texas at Austin, where he is currently a lecturer at the Stan Richards School of Advertising and Public Relations. He is based in the company’s San Antonio and Austin, TX offices. You can find him on LinkedIn and Twitter.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here